Der Lebensbaum der Kelten

 

24. Oktober bis 11. November Lebensbaum Nussbaum

➰ Die Kelten als ein sehr naturverbundenes Volk verehrten bei ihren Glauben die Bäume. Jeder Teil des Baumes besaß im Bezug der Familie eine Bedeutung. So ist nicht verwunderlich dass der Stammbaum aus dem keltischen Glaubensbereich kommt.

➰  Der Baum als Baum des Lebens in Tarot spiegelt unser Leben wieder. Zu dieser Zeit entstand auch der Brauch, zur Geburt eines Kindes einen Baum zu pflanzen.

➰  Vom 24. Oktober bis 11. November ist der Lebensbaum die uralte Kulturpflanze der Nussbaum. Der Nussbaum ein hier in Europa fest verankerter Haus-Baum. Zu den Nüssen als Potenzmittel sagt die Volksweisheit, "so viele Nüsse , so viele Kinder“.

"nach oben"