Blumen und Pflanzen wie Sterne am Himmel

Blumen sind wie Sterne am Himmel

Blumen die Sprache des Herzens
Hörst Du Blumen die Sprache des Herzens rufen?
Die Blumen winterhart als Stauden-Pflanzen für den Garten Blumen als winterharte Pflanzen im Garten der Pflanzenwelt.
Blumen verkörpern unsere Seele. Mit Blumen kann ich meine Emotionen verkörpern. Nicht nur die Blumen in der Vase, sondern die lebenden Blumen in der Natur sind wie tausende Sterne. Man muß nicht die Blumen abpflücken, damit die Blumen ihr Leben für mich hingeben. Die Aufgabe der Blumen ist zu leben, anderen Lebewesen Freude zu bereiten. Pflanzen können nicht weglaufen, Blumen und Pflanzen sind perfekt im Anpassen.
Das Anpassen ist nicht die Aufgabe für uns. Nicht weglaufen, die Probleme und Sorgen reisen mit, nein sich den Aufgaben, Problemen und Sorgen stellen.

Mit farbenfreudige schöne Blumen für die Seele in unserer Nähe

Farbenreiche Blumen und Pflanzen für die Seele und als Blumen die Sprache des Herzens Blumen die Sprache des Herzens für die Seele und unserem Gemüt und Herz.

Mit Blumen in unserer näheren Umgebung können wir unser Heim und unsere Heimat gestalten. Auch wenn man keine Möglichkeit besitzt, es wachsen in der Natur tausende von Blumen überall. Auch als sogenanntes Unkraut, was wir überhaupt nicht mögen, wachsen Blumen.

Warum schreibe ich jetzt über die Blumen. Weil eine Angst über die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus um uns herum geht. Wir haben Angst uns anzustecken. Die Gefahr ist winzig klein, nicht für unsere Augen sichtbar und doch sehr massiv in unserer Umwelt vorhanden.
Angst ist ein Schutz für unser Leben, nur wir müssen sorgsam mit dieser Angst umgehen.
Ein dummer Mensch ist, wer diese Warnungen ignoriert!
Der beste Schutz ist die regelmäßige Hygiene, dass HÄNDE waschen und nicht mit den Händen direkt ins Gesicht fassen. Man kann doch Papiertaschentücher verwenden.

Hier zurück zu den Artikel „Blumen“