ZURÜCK - BACK
-

Eiben #im Garten# NR. 5

⇒ Eibensorten im Garten in der Übersicht Nr. 6   Zurück zu den   Eibensorten 4

Eiben-Sorten und Eiben-Arten im Garten
Eiben kann man vielseitig im #Garten pflanzen# . Da Eiben eine gute Schnittverträglichkeit besitzen, kann man sie in jede Form schneiden. ☘ Eibe Taxus baccata Containerware 30-40 cm hoch heimische Eibe

Taxus baccata 'Washingtonii', Gelbe Strauch-Eibe

Quelle:  http://www.pflanzen-koerner.de/Nadelgehoelze/Koniferen/Taxus-baccata-Washingtonii,L1dJTkFSQk9SX0RFVEFJTD9TSE9QX0lEPTE4ODQ4MTQmTUlEPTgzODUx.html

Taxus baccata 'Washingtonii' als Gelbe Strauch-Eibe

  Der Wuchs eine sehr breitwachsende Konifere; mit unterschiedlich  langen, überhängenden ästen  Höhe bis 2 Meter  Breite bis 5 Meter  Die Belaubung ist immergrün; Nadeln; zweizeilig; sichelförmig; gelbgrün; im Winter bronzegelb  Flachwurzler; reich verzweigte Wurzeln  Bodenansprüche: liebt frische, nährstoffreiche Böden; leicht sauer bis  stark alkalisch; kalkliebend  Der Standort kann vollsonnig bis halbschattig sein; frosthart  Verwendung als  Solitärgehölz oder in Gruppen für Parks, Gärten und  Friedhöfe; alle Pflanzenteile sehr giftig (außer Arillus - Fruchtfleisch)  der Vergleich zur Goldenen Straucheibe Taxus baccata Semperaurea.
Taxus baccata Repandens - Kisseneibe-Tafeleibe Repandens 20-25

Taxus 'Thayerae', Flache-Eibe

Taxus 'Thayerae', Flache-Eibe   Der Wuchs eine schnellwüchsige, breite Konifere; mit weit abstehenden  Zweigen  Höhe bis 2 Meter  Breite bis 5 Meter  Die Belaubung ist immergrün; Nadeln; weit abstehend  Flachwurzler; reich verzweigte Wurzeln  liebt frische Böden; sauer bis stark alkalisch; meidet  stark saure Böden; kalkliebend  Der Standort kann vollsonnig bis halbschattig; Immissionsresistent;  salzempfindlich; geeignet für Innenstadtklima  Verwendung in Gruppen oder als Solitärgehölz für Parks, Gärten und  Innenhöfe; alle Pflanzenteile sehr giftig (außer Arillus)

Taxus baccata 'Nissen's Corona', Kronen-Eibe

➰ ☘ Taxus baccata Nissens Corona - gelbe Eibe Nissens Corona  Taxus baccata 'Nissen's Corona', Kronen-Eibe Der Wuchs eine sehr breit wachsende. flache Konifere: schnellwüchsig  Höhe bis 1.8 Meter  Breite bis 10 Meter  Die Belaubung ist immergrün: Nadeln, schraubig gestellt; hellgrün  Flachwurzler: reich verzweigte Wurzeln  Bodenansprüche: liebt frische. nährstotf- und humusreiche Böden leicht  Der Standort kann sauer bis stark alkalisch; meidet stark saure Böden: kalkliebend vollsonnig bis halbschattig: frosthart immissionsresistent; salzempfindlich: für lnnenstadklima: benötigt hohe Luftfeuchtigkeit und geschützte Lagen   Verwendung in Gruppen oder als Solitärgehölz für Parks. Gärten und Friedhöfe.

⇒ Weiterlesen die Eibensorten Nummer 6 im Garten in der Übersicht Nr. 6 ⇒

  "nach oben" 
Mein Blog über Pflanzen und Blumen der Pflanzenwelt !!! Über meinem Pflanzen Blog heute der Sommerschnitt Ziersträucher. -
Bestseller in GartenDie Bestseller aus dem Garten bei Amazon. Artenschutz als Naturschutz im Garten, Balkon oder Terrasse mit einem Insektenhotel oder Bienenhotel sowie Hummelhotel.
Meine Gedanken in Rhythmus der Natur mit der Reinkarnation und Karma im Lebensrad.